Berichte - The Italian Way

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte

Oktober 2014

Lieber Klaus, wie immer war die von Dir organisierte Trüffelreise ein „KNALLER“.  Abgesehen von dem ersten Tag, der durch die späte Ankunft in Ancona etwas ansgtrengend war – spätestens beim abendlichen Genießen der Trüffelgerichte war aller Stress vergessen – war es ein wunderbares,  nur schwer zu überbietendes  Erlebnis. Es war uns allen eine Freude,  die schöne Gegend der Marken zu genießen und dann immer wieder Kultur verbunden mit einer noch angenehmer Kultur , dem Genuss der getrüffelten Speisen und den lokalen Weinen – es war einfach Alles großartig.

Leider bin ich bisher noch nicht dazu gekommen die Bilder von der Reise zu bearbeiten und ins Internet zu stellen – das könnte vielleicht am Wochenende geschehen. Ich werde Dich umgehend davon unterrichten und Dir einen Link mailen, damit Du uns nochmals in Aktion erleben kannst. Hier nun für Dich etwas besonderes. Du solltest einfach  mal hinein hören und Dich freuen.
Dir und Federica einen lieben Gruß
aus Hamburg und nochmals vielen Dank für solch‘ schöne Tage, die wir mit und bei Dir verbringen durften.
Ronald

Vier unvergeßliche Tage (und Nächte) ... Wolf-Dietrich Freiherr Speck von Sternburg
Präsident der Vereinigung der ehemaligen Reichenhaller Hotelfachschüler e.V

Italien echt begeistert und auftanken lassen für den Münchner Alltag. Vier unvergeßliche Tage (und Nächte) ... Großartige Kultur, dazu großartige Gastronomie von rustikal bis anspruchsvoll.
Trüffelreise einer Gruppe aus Niederbayern/Oberpfalz

 

Überwältigt - mit Tränen in den Augen Jeder Tag war eine neues einmaliges Erlebnis in Deinem schönen Monte San Vito mit den kleinen Tid Bits in guten Speisen und Weinen.
Freundeskreis Olaf Loeber, Kassel

Großartige Kultur, dazu großartige Gastronomie von rustikal bis anspruchsvoll -
Trüffelreise einer Gruppe aus Niederbayern/Oberpfalz

Gefühle sind eben doch die schönsten Souvenirs. So hat uns diese einmalige »Trüffel-Auszeit« in Italien echt begeistert und auftanken lassen für den Münchner Alltag.
Filser Buam, München

Es waren unglaubliche Tage ...
... und erst so langsam ordnen sich die Eindrücke
Freundeskreis Walter Donhauser, Feldafing


Die Chaîne des Rôtisseurs schrieb über die Trüffelreisen von Klaus Gérard
Wenn Sie Italien lieben, Italien fernab vom Liegestuhltourismus, den Bettenburgen, den Ferienhauskolonien - Italien wie es zu Zeiten Don Camillo und Peppones, wenn Sie herzliche Gastfreundschaft gerne erleben, dann werden Sie viel Freude bei dieser Chaîne Trüffelreise haben. ...
Chancellerie Bailliage National d'Allmagne, Berlin

Von den Marken zutiefst beeindruckt. Wir sind sehr dankbar, dass wir mit Ihnen, der diese Reise mit soviel Gefühl für das Land und die Menschen, soviel Wissen über die Kultur und Geschichte und soviel Liebe zum Detail erarbeitet miterleben durften.
Freundeskreis Giorgio Stevanato, München

We still feel like movie stars
It appears you have picked a little bit of heaven for a second homeland. And, you, have more friends as stars in the sky !
Freundeskreis Joe Mannke, Houston/Texas USA




Lieber Klaus, wir waren bei Dir auf Deiner einmaligen Trüffelreise im Oktober 2013. Sie war für uns ein großes Erlebnis ! In jedem Augenblick des Zusammenseins mit Dir verspürten wir Deine große Liebe zu dieser herrlichen, italienischen Landschaft der Marken…  Mit Deinem vielseitigen kulturellen, kulinarischen und Überraschungen beinhaltendem Programm hast Du uns große Freude bereitet ! Wir danken Dir sehr herzlich dafür !!! Und wir hoffen sehr, mit Dir auch weitere Fahrten machen zu können. Das Trüffelbuch ist angekommen, es wird sicherlich der Trüffel-„Klassiker"…  Zur Erinnerung senden wir Dir noch  einige Fotos mit einer getrennten 
Wir grüßen Dich sehr herzlich und möchten gerne mit Dir freundschaftlich verbunden bleiben. 
Deine Erhard und Gabriela S

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü